Torre del Puerco (Turm) | Wächter der Geschichte

Loma del Puerco

Es wird Abend und an der Steilküste von La Barrosa kann man einen Steinturm erspähen, wie die, die einst (16. Jh.) von Philipp II. in Auftrag gegeben wurden, um die Küste vor den Angriffen der berberischen Piraten zu schützen.

Auch wenn er nicht sehr hoch ist, hat man schon von seinem Sockel aus in einer Höhe von 7 Metern über dem Meeresspiegel eine tolle Aussicht auf die gesamte Küste von Chiclana und auf spektakuläre Sonnenuntergänge.

Der Turm wurde als bedeutendes Kulturerbe geschützt und war Zeuge einer der großen Schlachten an der andalusischen Küste (die Schlacht von Chiclana, 1811 während des Spanischen Unabhängigkeitskriegs). Außerdem wurde er genutzt, um die Wanderungen des Roten Thunfisches zu kontrollieren, zu denen es hier seit Tausenden von Jahren kommt. Und auch heute noch ist er ein beliebter Aussichtspunkt, um in jedem Jahr die vielen vorbeifliegenden Zugvögel zu beobachten.

Back
Cookies