Twitter Turismochiclana.es Síguenos en Facebook

Fussball

Seit 1992 sind die Stadt Chiclana und die Urbanisierung Novo Sancti Petri ein fester Begriff bezüglich der Vorbereitung von nationalen und internationalen Fussballteams, im Sommer wie im Winter.

Novo Sancti Petri verfügt über 4 Fussballfelder mit Naturrasen und unübertrefflichen Bedingungen diesen Sport auszuüben. Die Sportanlagen befinden sich ca. 600 Meter von den 4- und 5- Sternehotels, die den Ansprüchen jedes professionalen Fussballteams entsprechen.

Die Stadt Chiclana verfügt ausserdem über ein Fussballfeld mit Naturrasen, welches sich in nur 7 km Entfernung von der Hotelzone des  Novo Sancti Petri befindet.

Im Anschluss folgen die technischen Details der Fussballfelder des Novo Sancti Petri:

 

Fussballfeld Novo Sancti-Petri 1

Grösse: 97 x 64

Umkleidekabinen, Lager, tragbare Tore, ...

 

Fussballfeld Novo Sancti-Petri 2

Grösse: 98 x 67,5

Umkleidekabinen, Lager, tragbare Tore, ...

Fussballfeld Hipotels 1

Grösse: 105 x 65

Fussballfeld Hipotels 2

Grösse: 105 x 65

 

Es folgen technische Details über die Fussballfelder der Stadt Chiclana:

 

Fussballfeld mit Naturrasen (100 x 60)

Laufbahn und Aufwärmzone mit Kunstrasen

Studio für Krafttraining

Umkleidekabinen

Massagesaal und Erste-Hilfe-Koffer.

    

Wegen seiner excellenten Klima- und Infrastrukturbedingungen haben schon viele Teams Chiclana für einen Aufenthalt gewählt.

  

Spanische Nationalmannschaft

Luxemburgische Nationalmannschaft

Nationalmannschaft der Färöer Inseln

Nationalmannschaft von Azerbaidschan


Sevilla CF (Spanien)                                Real Betis CF (Spanien)

Dinamo de Moscú (Russland)                  Schalke 04 (Deutschland)

Werder Bremen (Deutschland)                Spvgg Greuther Fürth (Deutschland)

FSV Mainz 05 (Deutschland)                    VFV Bochum (Deutschland)

RKV Mechelen (Belgien)                           Sparta de Praga (Tschechische Rep.)

SC Heerenveen (Holland)                        AZ Alkmaar (Holland)

FC Twente Entschede (Holland)               FC Basel (Schweiz)

FC Chiasso (Schweiz)                              Yokohama Flugels (Japan)

FC Stäfa (Schweiz)                                  FC Union Berlín (Deutschland)